Beitrittserklärung DU bist WIR e.V.

Persönliche Daten / Kontaktinformationen

Familienmitglieder

Bitte teilen Sie uns Name, Vorname und Geburtsdaten der Familienmitglieder mit.




Mitgliedsbeitrag


Hiermit erkläre ich ab


meinen Beitritt als Mitglied im Verein „DU bist WIR e.V.“, Am Rupberg 10, 56412 Ruppach-Goldhausen, info@dubistwir.com

Ich möchte dem Verein beitreten als (bitte im nächsten Textfeld den gewünschten Beitrag eintragen)!

  • als Einzelperson (3,-- € Monatsbeitrag)
  • als Familie (5,-- € Monatsbeitrag)


Erteilung des SEPA Lastschriftmandats

Gläubiger-Identifikationsnummer (CI/Creditor Identifier): DE52ZZZ00002255156


Einverständniserklärung(en)

Ich willige ein, dass im Rahmen von Veranstaltungen angefertigte Foto- und Filmaufnahmen für Veröffentlichungen, Berichte, in Printmedien, Neuen Medien und auf der Internetseite des Vereins „Du bist WIR e.V.“ verwendet werden dürfen. Eine Verwendung der Aufnahmen für andere als die beschriebenen Zwecke oder ein Inverkehrbringen durch Überlassung der Aufnahme an Dritte des Vereins ist unzulässig. Diese Einwilligung ist freiwillig. Sie kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Durch absenden der Beitrittserklärung erkenne ich die Satzung des Vereins an.

 


*

Ich willige ein, dass der oben genannte Verein als verantwortliche Stelle die in der Beitrittserklärung erhobenen personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Funktion im Verein und Bankverbindung ausschließlich zum Zwecke der Mitgliederverwaltung, des Beitragseinzuges und der Übermittlung von Vereinsinformationen verarbeitet und nutzt.

Eine Übermittlung von Daten an die Dachorganisation findet nur im Rahmen der in der Satzung festgelegten Zwecke statt. Diese Datenübermittlungen sind notwendig zum Zwecke der Organisation. Eine Datenübermittlung an Dritte findet nicht statt. Eine Datennutzung für Werbezwecke findet ebenfalls nicht statt. Bei Beendigung der Mitgliedschaft werden die personenbezogenen Daten gelöscht, soweit sie nicht entsprechend der gesetzlichen Vorgaben aufbewahrt werden müssen. Jedes Mitglied hat im Rahmen der Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes / der Datenschutzgrundverordnung das Recht auf Auskunft über die personenbezogenen Daten, die zu seiner Person bei der verantwortlichen Stelle gespeichert sind. Außerdem hat das Mitglied, im Falle von fehlerhaften Daten, ein Korrekturrecht.